20181016_092414

Unsere "Leibwache", wir nennen ihn spontan  "Django", begleitet uns vom Ort zur Kaffee-Farm auf Schritt und Tritt. Wenn andere Hunde sichtbar werden schmiegt er sich regelrecht an uns. Wir wissen nicht ob er uns oder wir ihn beschützen sollen und nach ca. 3km haut er einfach mit einem anderen Rüden ab - Verräter.

Unsere „Leibwache“, wir nennen ihn spontan „Django“, begleitet uns vom Ort zur Kaffee-Farm auf Schritt und Tritt. Wenn andere Hunde sichtbar werden schmiegt er sich regelrecht an uns. Wir wissen nicht ob er uns oder wir ihn beschützen sollen und nach ca. 3km haut er einfach mit einem anderen Rüden ab – Verräter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.